Mehrwertsteuer-Senkung! Sie erhalten auf alle Bestellungen nach Deutschland und die EU 3% Preisnachlass!

Well Tempered Versalex

  • elegantes Laufwerk mit Well-Tempered-Tonarm
  • audiohiles High-End-Gerät mit extravaganter Technik und traumhaft gutem Klang
  • Faden-Antrieb über Gleichstromotor
  • Tonarm mit Silikon-Öl-Lager
  • Acryl-Plattenteller
  • Holz-Zarge

Aktuelles Modell mit verbessertem Tonarm (Aluminium-Abdeckung des Öl-Lagers) und neuem Plattenteller und Gehäuse.

Hinweis: einige Fotos zeigen den Plattenspieler mit optionaler Stromversorgung und optionalem Tonabnehmer Clearaudio Concerto MC, die wir gerne gegen Aufpreis montieren.

Lieferzeit
ca. 5-15 Tage
SKU
D39000

Ab 4.585,00 €

Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten

Sie haben Fragen?
Sie wünschen persönliche Beratung?

Wir sind Spezialisten und beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne: ☎ 030 79741835

zentrale Email
info@phonophono.de

Anpassen Well Tempered Versalex
Well Tempered Versalex   + 4.585,00 €

* Pflichtfelder

Ihre Anpassung
Well Tempered Versalex

4.585,00 €

Inkl. 16% Steuern, exkl. Versandkosten
Zusammenfassung

    High-End. Sonst nichts.

    Wenn Sie noch niemals ein Well Tempered gehört haben, dann haben Sie etwas verpasst. Geniale Konstruktion, gute Verarbeitung und ständige Weiterentwicklung haben zu einem Plattenspieler geführt, der Maßstäbe setzt.
    Tonarm: der legendäre Well-Tempered-Tonarm wird hier in einer Weiterentwicklung eingesetzt. Geblieben ist ein "Lager", das aus Silikon-Öl-Bad besteht. Der Tonarm hängt an zwei feinen Nylonfäden, die zugleich für eine Antiskating-Kraft sorgen.  Die neuartige Aufhängung des Öl-Lagers erlaubt den Einsatz eines konventionellen Tonarm-Liftes. Zudem ist die Dämpfung getrennt von der Tonarmhöhe justierbar. Dieser Tonarm bietet den Bedienungskomfort einen konventionellen Armes mit der Technik von Well Tempered.
    Plattenteller: der hochbedämpfte Plattenteller aus mattiertem Acryl läuft in einem Teflonlager mit Silikonöl-Füllung. Auch dieses Konzept ist eigenwillig, jedoch bei Well Tempered Laufwerken seit Jahrzehnten bewährt.
    Antrieb: ein sehr ruhig laufender Gleichstrommotor treibt den Plattenteller über einen Nylonfaden an. Ein Wechsel der Drehzahl (33 - 45 upm) ist durch Umlegen des Fadens auf dem Antriebspulley einfach möglich. Der Motor wird elektronisch geregelt, die Drehzahl kann über eine rückseitige Fein-Einstellung sehr genau justiert werden. Alternativ zu dem einfachen Steckernetzteil kann ein (klanglich deutlich besseres) AEC Spezialnetzteil benutzt werden.
    Aufstellung: ab Werk sind elegante Füße mit Gummidämpfern montiert. Alternativ können Sie dieses Laufwerk mit Stillpoint Füßen klanglich erheblich aufwerten. Die Stillpoints verhelfen dem Well Tempered zu einem nochmals feineren Klangbild, besseren Präzision und enorm gutem Timing. Das Laufwerk bietet in seiner Preisgruppe schier unglaubliche Klang-Qualität - mit das Beste, das Analogtechnik derzeit zu bieten hat!
    Phono-Kabel: ab Werk ist kein Phono-NF-Kabel dabei. Gönnen Sie sich auch hier erstklassige Qualität. Wir führen dieses Laufwerk immer mit Phono-Kabeln von Cardas vor. Eine wundervolle Ergänzung dieses Plattenspielers! Der Versalex hat Cinch-Terminals, sodass ein Kabel einfach getauscht werden kann.

    Kurz: Der Well Tempered Versalex spielt souverän, ruhig und zaubert ein imponierendes Raumbild. Ein schwer zu überbietendes Erlebnis.

    Mehr Informationen
    SKU D39000
    Lieferzeit ca. 5-15 Tage
    Lieferzeit ca. 5-15 Tage
    Bedienung Manuell
    Geschwindigkeiten 33 (LPs), 45 (Singles)
    78 (Schellack) möglich? nein, nicht nachrüstbar
    Netzanschluß Gleichstrom-Antrieb, separates Steckernetzteil
    Antrieb Antrieb über außen-liegenden Nylonfaden, Gleichstrom-Antrieb
    Besonderheiten
    • faden-gelagerter Tonarm mit Silikon-Öl-Dämpfung
    • Tonarm in der Dämpfung einstellbar
    • VTA, Azimut und Auflagekraft einstellbar
    • Antiskating durch verdrehte Fadenaufhängung
    • Tonarmlift
    • Antrieb mit Gleichstrom-Motor
    • Acryl-Plattenteller in Ölbad-Lager
    • elektronische Drehzahlregelung mit Feinjustage der Drehzahl
    • separates Netzteil
    • elegante Holz-Zarge
    Unsere Meinung

    Well Tempered Plattenspieler waren schon immer etwas Besonderes. Manch ein Besitzer verzweifelte früher an der Tonarm-Justage, andere lächelten über den eigenwiligen Tonarm. Andere Musikhörer hingegen lieben ihren Well - und das aus gutem Grund! Well Tempered Laufwerke klingen überragend gut!

    Der moderne Well Tempered Versalex setzt die audiophile Tradition fort, verbessert jedoch den Bedienungskomfort und die Justierung radikal. Nun ist ein Well Tempered auch für technische Laien kein Buch mit sieben Siegeln mehr! Klanglich bietet dieser Plattenspieler High-End zum Schnäppchenpreis. Manch einer mag angesichts des Preises zögern - aber dieses Laufwerk muss einen Vergleich mit mehrfach teureren Konkurrenten nicht scheuen!

    Ein audiophiles High-End-Laufwerk für Genußmenschen!

    Meinung der Fachpresse

    Helmut Rohrwild schreibt in "Hifi & Records", Ausgabe 3/2012: "Ein Plattenspieler mit dezenter und doch eigenwilliger Optik, die durch den Tonarm geprägt wird. Er erfüllt sehr hohe klangliche Ansprüche, die letztlich nur durch den Tonabnehmer determiniert werden. Bei dessen Auswahl gibt es so gut wie keine Einschränkungen, weder in Sachen Bauart noch Güteklasse."

    Gerät vorführbereit jederzeit vorführbereit
    Gewicht 12 kg
    Abmessungen Breite 48,3, Höhe 19cm, Tiefe 41,3
    Eigene Bewertung schreiben
    Sie bewerten:Well Tempered Versalex
    Ihre Bewertung
    Alternativen