mit MC-Eingang

Alle Phono-Vorverstärker dieser Rubrik besitzen einen Eingang für MC-Tonabnehmer. Da die Geräte nicht umschaltbar sind (für MM oder MC), kann der Vorverstärker optimal auf die MC-Verstärkung ausgelegt werden. Obwohl Sie mit einem solchen Gerät keine MM-Tonabnehmer anschließen können, ist eine reine MC-Phonostufe klanglich besser und zugleich preiswerter.

Tip: die meisten Phono-Vorverstärker über ca. 300€, die umschaltbar MM/MC sind, werden für MC-Tonabnehmer optimiert. Es kann daher sinnvoll sein, ein umscahltbares Gerät zu erwerben, obwohl gar kein MM-Tonabnehmer angeschlossen werden soll. Dennoch sind reine MC-Peonovorverstärker bei gleicher Klang-Quailtät etwas preiswerter als umschaltbare Geräte.

Ansicht als Liste Raster

17 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Graham Slee Accession
    Bewertung:
    98 % of 100
    • Audiophiler Phono-Vorverstärker der Extraklasse!
    • Erhältlich als MM- oder MC-Version
    • spezielle RIAA-Entzerrung mit besonders geringen Verzerrungen
    • RIAA-Kennlinie, umschaltbar auf NAB (USA) und FFRR (GB)
    • besonders rauscharme Vorstufe
    • 24V-Analognetzteil (PSU1 oder PSU1 Enigma)
    • hohe Aussteuerungsreserve
    • variable Ausgangsspannung
    Erfahren Sie mehr

    Ab 1.079,00 €

    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
  2. EAR Yoshino Phonobox
    Bewertung:
    99 % of 100
    • Neuester Phono-Vorverstärker von EAR Yoshino
    • basiert auf dem legendären Modell 834
    • entwickelt vom Studio-Spezialisten Tim de Paravicini
    • Spezial-Schaltung mit Röhren-Verstärker
    • Erhältlich in verschiedenen Ausführungen:
      - nur MM oder MM/MC umschaltbar
      - schwarze oder verchromte Frontblende
      - feste oder variable Ausgangsspannung
    Erfahren Sie mehr

    Ab 1.280,00 €

    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
Ansicht als Liste Raster

17 Artikel

In absteigender Reihenfolge