Phono-Vorverstärker

Moderne Plattenspieler sind mit Magnet- oder MC-Tonabnehmern ausgestattet. Diese Tonabnehmer haben eine sehr kleine Ausgangsspannung. Sie benötigen einen sogenannten Phono-Entzerr-Vorverstärker. Falls Ihr Verstärker einen Eingang besitzt, der mit „phono“, „MM“ und/oder „MC“ beschriftet ist, können Sie einen Plattenspieler direkt anschließen. Sehr häufig jedoch bieten Verstärker keinen speziellen Phono-Eingang mehr. Dann muss ein Phono-Vorverstärker zwischen Plattenspielern und einen beliebigen Hochpegel-Eingang (z.B. „Line“, „AUX“, „CD“, „Band“, Cassette“ etc.) geschaltet werden. Ein Phono-Vorverstärker passt das Signal vom Plattenspieler so an, dass an seinem Ausgang der Pegel genauso laut ist wie bei CD-Spielern, Tuner und anderen Geräten.

Ein externer Phono-Vorverstärker sollte ungefähr so teuer sein wie Ihr Tonabnehmer. Alternativ sollte Ihr Plattenspieler ungefähr das zwei- bis dreifache gekostet haben wie die Phonostufe. Sie können dann einen harmonischen Klang zu angemessenen Kosten erwarten. Bedenken Sie jedoch, dass der Appetit mit dem Essen kommt. Investieren Sie in eine Phonostufe idealerweise so, dass bei einer Verbesserung Ihrer Anlage der Phono-Vorverstärker nicht gleich an seine Qualitätsgrenzen stößt, also im Zweifelsfall lieber etwas zu gut. Denn wenn Sie gleich was Richtiges erwerben, haben Sie viele Jahre Spaß daran - und müssen nicht bald schon wieder ein neues Gerät erwerben.

PDF-Download Phono-Vorverstärker-Produktbeschreibung
pdf
(Größe: 1.48 MB) Downloads: 4259
PhonoPhono-Katalog - Produktbeschreibung
Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-25 von 59

In absteigender Reihenfolge
  1. Dynavox UPR-2
    Bewertung:
    93 % of 100

    Spezial-Vorverstärker mit einem Eingang, der wahlweise für Plattenspieler mit MM-Tonabnehmer (Phono) oder HiFi-Geräte (Line) genutzt werden kann. Ausgang Cinch zum Anschluss an eine HiFi-Anlage. Eingebauter A/D-Wandler mit USB-Anschluss zum Digitalisieren von Musik. Der Dynavox UPR-2 wird vom PC als externe Soundkarte erkannt.

    Das Überspielen von Musik von HiFi-Geräten wie auch Plattenspieler gelingt einfach und schnell.

    Passende Software (Audacity) liegt bei, ebenso ein USB-Kabel. Ohne Netzteil (optional, 9V), Betrieb über USB-Anschluss.

    Erfahren Sie mehr
    59,90 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
  2. Graham Slee Audio GramAmp 2 Communicator
    Bewertung:
    96 % of 100

    Sie suchen einen preiswerten, besonders realistisch klingen Phono-Vorverstärker? Hier ist er! Der GramAmp 2 perfektioniert die Live-Haftigkeit, die nun einmal nur Vinyl bieten kann. Der GramAmp 2 ist für MM-Tonabnehmer optimiert.

    Dank üppig dimensioniertem 24V-Netzteil exzellente Dynamik und Reserven.
    Das Referenzgerät bei PhonoPhono für MM-Tonabnehmer: in dieser Preisklasse unschlagbar!

    Erfahren Sie mehr
    209,00 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
  3. Graham Slee Audio GramAmp 2 SE
    Bewertung:
    98 % of 100

    Faszinierend guter MM-Phono-Vorverstärker des englischen Spezial-Herstellers Graham Slee. Dieses Gerät bietet dank selektierter Bauteile und ausgesuchter Elektronik ein Erlebnis, das eher in höheren Preisregionen erwartet wird. Packende Dynamik, sehr feine Auflösung, ungewöhnlich gute Raum-Abbildung. Ein idealer Partner für alle hochwertigen MM-Systeme (z.B. AudioTechnica, ClearAudio, Grado, Nagaoka, Ortofon) und High-Output-MCs (Dynavector).

    Der GramAmp 2SE vereint intelligentes Schaltungs-Design und langjährige Erfahrung zu einem erstaunlich moderatem Preis. Ein eindeutiges Highlight und unsere dicke Empfehlung!

    Erfahren Sie mehr
    299,00 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-25 von 59

In absteigender Reihenfolge