☎ Beratung 030 797 418 35

Veranstaltungen

 

Technikabende

PhonoPhono Technikabendejeden Freitag ab 17h

bei PhonoPhono, Bergmannstr. 17, Berlin (Kreuzberg) - Eintritt frei! 

Regelmäßig veranstalten wir unsere Technikabende.
Jeden Freitag ab 17 Uhr gibt's was "auf die Ohren"! Plattenspieler im Vergleich, Upgrades von "Oldtimern", Phono-Vorverstärker und Tonabnehmer, Erläuterungen zur Plattenspieler-Justage, Vorstellung von Verstärkern, Lautsprechern, CD-Spielern und großartigen HiFi-Anlagen. Eine ideale Gelegenheit, unverbindlich einen Eindruck von der Vielfalt und Qualität moderner HiFi-Geräte zu bekommen.
Lassen Sie sich anstecken von unser Begeisterung! Wir sind Dealer für eine legale Droge: Musik! Das macht Spaß und ist gesund.

-> Download Programm

Tipp: Berichte über aktuelle und vergangene Veranstaltungen finden Sie auf Facebook PhonoPhono auf Facebook

12. April 17-19h

Cleveres Zubehör für besseren Klang

Geben Sie sich nicht mit Mittelmaß zufrieden! Ihre HiFi-Anlage kann besser klingen, wenn Sie einige Tricks kennen und gutes Zubehör einsetzen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit wenig Aufwand viel Klang gewinnen. Themen: Kabel, Aufstellung, Stromversorgung. Kein Voodoo, sondern intelligente Technik!

Voraussichtlich zaubern wir mit folgendem Zubehör:

  • Signal-Kabeln von StraightWire und Kondo
  • Stromkabeln vom Baumarkt, Supra und Kondo
  • Stromverteiler vom Baumarkt und Vibex
  • Stellfüße vom Baumarkt, ClearlightAudio und Stillpoints

Nebenbei erfahren Sie auch

  • wie Sie Ihre Lautsprecher richtig aufstellen
  • wie Sie Ihre HiFi-Geräte korrekt ausphasen
  • wie Sie Schwachstellen Ihrer HiFi-Anlage aufspüren

Wir werden an einer high-endigen Anlage vorstellen: PMC fact.8 Lautsprecher an Vollverstärker Sugden IA-4 und Plattenspieler Kuzma Stabi S. Diese Anlage wird zu Beginn des Abends ohne gutes Zubehör spielen. Eine erheblich preiswertere Anlage mit angemessenem Zubehör wird im Vergleich spielen - und anfangs besser klingen. Im Laufe des Abends wird die teure Anlage immer besser klingen und schließlich die preiswerteren Geräte deutlich überflügeln.

Lassen Sie sich überraschen, wie wir die Anlage klang-verbessern!

Ein Abend für technische Laien ebenso spannend wie für erfahrene Tüftler!

 

19. April

Kar-Freitag - kein Technikabend

 

26. April 17-19h

Hören als Erlebnis

Moderne HiFi-Anlagen haben eine verblüffende Perfektion erreicht. Musik wie in einem Live-Konzert! Plattenspieler, Verstärker, Lautsprecher und Digital-Audio-Geräte – die klassische HiFi-Anlage feiert bei echten Musik-Fans ein Revival. Unterwegs gestreamte Klang-Kulisse per Smartphone, daheim dann echtes Musik-Erlebnis über eine HiFi-Anlage. Musik ist Kultur, Entspannung, inneres Erlebnis und spannende Herausforderung.

Wir werden Sie mit zwei HiFi-Alagen verführen: eine preiswerte, erstaunlich gut klingene HiFi-Anlage markiert die aktuelle Klang-Qualität für preisbewusste Hörer. Eine weitere Anlage wird Ihnen zeigen, was High-End bedeutet: nicht einfach ein bisschen "mehr Klang", sondern ein großartiges Erlebnis, das Ihnen Musik näher bringt.

Die preiswerte Anlage wird voraussichtlich bestehen aus: Verstärker und CD-Spieler von Audiolab, Lautsprecher von Jean-Marie Reynaud, Plattenspieler MobileFidelity StudioDesk. High-End gibt es mit Verstärkern von EAR Yoshino, Lautsprechern von Trenner& Friedl, Streamer von Lumin und Plattenspieler von Thales.

Tauchen Sie ein die wundervolle Welt der Musik!

 

3. Mai 17-19h

High-End Audio – Plattenspieler

High-End Audio ist ein ganz besonderes Erlebnis! Insbesondere High-End Plattenspieler gehören zum Feinsten, was Sie Ihren Ohren bieten können! Spezialisten von PhonoPhono haben für Sie eine herausragende Anlage mit Weltklasse-Plattenspielern zusammengestellt, die Sie in Ruhe erleben werden. Ob Sie bereits High-End-Geräte besitzen, eine Anschaffung erwägen oder einfach neugierig sind: besuchen Sie uns und genießen Sie!

 

10. Mai

HighEnd Messe in München - kein Technikabend

>> alle Termine der Technikabende als PDF-Download >> 


Berichte über unsere Veranstaltungen und Technikabende gibt es im PhonoPhono Blog
und auf Facebook PhonoPhono auf Facebook