Wie entsteht eine gute HiFi-Anlage

Eine besonders gut klingende HiFi-Anlage erfordert die geschickte Auswahl von Lautsprecher und Verstärker.

Hier zeige ich, was wir bei PhonoPhono tun, um solche herausragenden Kombinationen zu finden. Das Beispiel im Video: Lautsprecher Trenner& Friedl Pharoa und Verstärker Audiomat Opéra Reference sowie Lavardin ITx.

Sie sehen außerdem: Plattenspieler Brinkmann Bardo, Tonabnehmer Koetsu Black, Phonostufe EAR 88PB, SACD-Spieler Métronome AQWO, Streamer Innuos ZENith.

Ansicht als Liste Raster

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Koetsu Black

    Das Koetsu Black ist ein legendäres MC-System mit spektakulärem Klang. Es gewinnt jeden Musikliebhaber mit einem offenen, weiträumigen Klangbild.

    Raumabbildung und auch Klangfarben vereinen sich zu einem Klangbild, das gefangen nimmt! Die Musik wird zu einem derart packenden Erlebnis, dass man die Zeit vergisst!

    Das Koetsu Black ist einer jener Tonabnehmer "für die einsame Insel"!

    Das Koetsu Black klingt im Vergleich zu den größeren Koetsu-Systemen einen Hauch brillanter und schlanker. Vielleicht gerade deshalb ist das Koetsu Black eines unserer beliebtesten Tonabnehmer in dieser Preisklasse! Denn es spielt nicht gar so unerhört neutral wie seine großen Brüder, zeigt nicht diese unerschütterliche Abgeklärtheit. Vielmehr zeigt es dem Zuhörer, wie genial seine klangliche Abstimmung ist, leistet sich eine Art jugendlichen Enthusiasmus und hinreißende Begeisterung.
    Daher: Unsere klare Empfehlung!

    Erfahren Sie mehr
    2.390,00 €
    Inkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Ansicht als Liste Raster

1 Eintrag

pro Seite
In absteigender Reihenfolge