Lyra Delos

Top-MC-Abtaster modernster Bauart - eine besonders gelungene Synthese aus Dynamik, Auflösung, Klangfarben, Timing, Bass. Sehr ausgeglichenes Klang-Erlebnis auf durchweg atemberaubendem Niveau!

Dieses moderne MC-System knüpft an Lyra Traditionen an: Es spielt neutral, angenehm dynamisch und mit einer exzellenten Raumabbildung. Es erinnert klanglich an das legendäre Lyra Helikon, mit geringen Abstrichen an Präzision und Räumlichkeit. Angesichts des Preises darf dieser Abtaster als überaus gelungen bezeichnet werden!

Lieferzeit
ca. 5-60 Tage
Bestellnr.
A58002
Bewertung:
91 % of 100
1.760,00 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten

Sie haben Fragen?
Sie wünschen persönliche Beratung?

Wir sind Spezialisten und beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne: ☎ 030 79741835

zentrale Email
info@phonophono.de

Top-MC-Abtaster modernster Bauart - eine besonders gelungene Synthese aus Dynamik, Auflösung, Klangfarben, Timing, Bass. Sehr ausgeglichenes Klang-Erlebnis auf durchweg atemberaubendem Niveau!

Dieses moderne MC-System knüpft an Lyra Traditionen an: Es spielt neutral, angenehm dynamisch und mit einer exzellenten Raumabbildung. Es erinnert klanglich an das legendäre Lyra Helikon, mit geringen Abstrichen an Präzision und Räumlichkeit. Angesichts des Preises darf dieser Abtaster als überaus gelungen bezeichnet werden!

Das Lyra Delos richtet sich klanglich in einer Mittelposition ein: Es musiziert mit natürlichen Klangfarben, angenehmer Raumabbildung - insgesamt überragend neutral. Wenn Ihnen jedoch Klangfarben "über alles" gehen, dürfte Ihnen ein Grado Statement besser gefallen. Wenn Sie Dynamik suchen, könnte ein Dynavector in Ihren Ohren besser klingen. Und wenn Sie "alles" haben möchten, zudem den Höhen mehr Luft gönnen, dann könnte das Koetsu Black für Sie eher geeignet sein.

Mehr Informationen
Bestellnr. A58002
Lieferzeit ca. 5-60 Tage
System MC low output (Moving Coil)
Diamant-Schliff Lyra Spezial
Originalstylus Ja
Ausgangsspannung in mV 0,6
Auflagekraft in mN 17.5 (1.75 gramm)
Tonabnehmer Gewicht (gramm) 7.3
Compliance in µm/mN (Nadelnachgiebigkeit) 12
Befestigung Half-Inch Schraub-Befestigung mit Gewindebohrung (Schrauben nur von oben)
CD4 tauglich (Quadro) Nein
Besonderheiten

Das Lyra Delos ist dank klarer Gehäusekanten einfach einzubauen und zu justieren. Das Klangbild variiert mit der Tonarmhöhe, der Tonarm sollte daher höhenverstellbar sein. Empfehlenswert ist der Lyra-Nadelreiniger, der zwar teuer ist, diesem Tonabnehmer aber zu einem besseren Klang verhilft - mithin sein Geld wert ist! Ausgangsspannung wir auch Innen-Widerstand stellen keine außergewöhnlichen Ansprüche an den Phono-Verstärker. Dennoch sollte die Qualität entsprechend hochwertig sein.

Technische Daten

  • Designer : Jonathan Carr
  • Builder : Yoshinori Mishima (final build, testing), Akiko Ishiyama (primary build)
  • Type : Medium weight, medium compliance, low-impedance moving coil cartridge
  • Stylus: Namiki microridge line-contact nude diamond stylus (2.5um x 75um), surface-mounted
  • Cantilever system: Solid boron rod with short one-point wire suspension, directly mounted into cartridge body
  • Coils: 3-layer deep, 6N high-purity copper, square-shaped high-purity iron former, 6.3ohm self-impedance, 9.5uH inductance
  • Output voltage: 0.6mV@5cm/sec., zero to peak, 45 degrees (CBS test record, other test records may alter results)
  • Frequency range: 10Hz ~ 50kHz
  • Channel separation: 30dB or better at 1kHz
  • Compliance: Approx. 12 x 10-6cm/dyne at 100Hz
  • Vertical tracking angle: 20 degrees
  • Cartridge body: One-piece machining from solid 6063 aluminum billet, partially non-parallel shaping, body threaded directly for mounting screws
  • Cartridge mounting screws: 2.6mm 0.45 pitch JIS standard
  • Distance from mounting holes to stylus tip: 9.5mm
  • Cartridge weight (without stylus cover): 7.3g
  • Recommended tracking force: 1.7g ~ 1.8g (1.75g preferred)
  • Recommended load directly into MC phono input: 97.6ohm ~ 806ohm (determine by listening, or follow detailed guidelines in user manual)
  • Recommended load via step-up transformer: 5 ~15ohm (step-up transformer's output must be connected to 10kohm ~ 47kohm MM-level RIAA input, preferably via short, low-capacitance cable)
  • Recommended tonearms: High-quality pivoted or linear (tangential) tonearms with rigid bearing(s), adjustable anti-skating force, preferably VTA adjustment
Unsere Meinung

Das Lyra Delos folgt klanglich den Tugenden des Lyra Helikon. Ein ruhig spielendes System mit überwältigender Detail-Auflösung und sehr guter Räumlichkeit. Im Gegensatz zu dem Vorgänger (Lyra Dorian) und den großen Brüdern Lyra Kleos und Lyra Skala klingt das Lyra Delos etwas zurückhaltender.

Das Lyra Delos dürfte eines der besten MC-Tonabnehmer seiner Preisklasse sein und spricht vor allem Hörer an, die ein sehr genaues Abbild suchen.

Gerät vorführbereit war einige Zeit in der Vorführung, derzeit nicht vorführbereit
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Lyra Delos
Ihre Bewertung
pdf
(Größe: 0.16 MB) Downloads: 517
technische Informationen (Manual, engl.)
Alternativen