Mehrwertsteuer-Senkung! Sie erhalten auf alle Bestellungen nach Deutschland und die EU 3% Preisnachlass!

NF-Kabel allgemein

Gute NF-Kabel sind essentiell wichtig für guten Klang.

Betrachten Sie Kabel als wichtigen Bestandteil Ihrer HiFi-Anlage. Wählen Sie Ihre Kabel mit der gleichen Sorgfalt aus wie Ihre Geräte und Lautsprecher.

Ein grober Anhaltspunkt für ein passendes Kabel ist sein Preis: ein NF-Kabel sollte ungefähr 20% des Gerätepreises kosten. Beispiel: Ihr Verstärker hat 1.000€ gekostet, ein passendes NF-Kabel sollte also ungefähr 200€ kosten. Diese Daumenregel unterstellt eine Kabellänge von einem Meter.

Gute Kabel unterstützen den Klang Ihrer HiFi-Anlage. Sie sollten Die Geräte und Lautsprecher Ihrer HiFi-Anlage nach Ihren Klang-Vorstellungen auswählen. Bitte erwarten Sie von einem NF-Kabel nicht, dass Ihre Anlage sich klanglich völlig verändert. Ein Kabel bewirkt keine Wunder, sondern ermöglicht Ihren Geräten 100% der Möglichkeiten auszuspielen.

Am häufigsten benötigt man neutral klingende Kabel, die den Klang-Charakter der Anlage weitgehend unangetastet lassen und "nur" für gute Räumlichkeit, knackigen Bass, feine Auflösung und gute Dynamik sorgen. Solche Kabel finden Sie bei StraightWire für Geräte bis ca. 1.000€, bei Transparent bis hin zu High-End-Anlagen. Tellurium UltraBlack und BlackDiamond sind ebenfalls sehr gute, neutrale Kabel.

Häufig wünschen Musik-Liebhaber sich einen minimal warmen Klang. Stimmen sollen "leuchten", die Mitten ein klein wenig wärmer erklingen. Dabei darf der Hochtonbereich nicht abgedunkelt werden, auch räumliche Tiefe und Dynamik dürfen keinesfalls leiden. Derartige Kabel finden Sie bei CrystalCable für Geräte ab ca. 1.000€, bei Kondo für High-End-Systeme.

Manche Anlage braucht etwas "Pfeffer". Mehr Dynamik, mehr Hochton-Energie, mehr Präzision und Biss. Hier zeigen Tellurium UltraSilver und SilverDiamond, was mit Kabeln erreicht werden kann.

Ein guter Händler wird Ihre Anlage mti einer gekonnten Kombination dieser Kabel abstimmen. Ähnlich wie ein guter Koch mit genau dem richtigen Maß an Zutaten eine himmlisches Gericht zaubert, wird ein guter HiFi-Händler Ihre Anlage mit Kabeln zu klanglicher Höchstleistung antreiben. Dies können Sie als Laie nicht erreichen. Sollten Sie Besitzer einer High-End-Anlagen sein, sollten Sie die Hilfe eines erfahrenen Experten in Anspruch nehmen!

Nutzen Sie die Jahrzehnte-lange Erfahrung der Spezialisten bei PhonoPhono! Lassen Sie sich beraten!

Tipps:
- Kabel benötigen einige Tage Einspielzeit. Wenn Sie Kabel zum Ausprobieren bestellen möchten, rufen Sie bitte an. Sie erhalten dann eingespielte Kabel. Bei Gefallen tauschen wir dann die Testkabel in neue Kabel. Fabrikneue Kabel klingen schlecht und sind für einen Hörvergleich ungeeignet.
- Kabel benötigen auch dann eine Einspielzeit, wenn Sie dies nicht glauben. :-)
- NF-Kabel sollten zwischen einem und drei Meter Länge haben. Sehr viel kürzere und sehr viel längere Kabel können den Klang beeinträchtigen.
- NF-Kabel sind für die Verbidnung von Hochpegel-HiFi-Geräten konstruiert. Für Phono und Digital sind diese Kabel in der Regel ungeeignet.

- Die Dicke eines NF-Kabels hat mit der Klangqualität nichts zu tun
- Eine Test-Bewertung hat mit der Klangqualität nichts zu tun