☎ Beratung 030 797 418 35

Aus Alt mach Neu

  • Guter Klang mit alten Plattenspielern

    Schallplatten klingen toll, es gibt Haufenweise Musik für jeden Geschmack. Man kann Schallplatten anfassen, sammeln, verschenken, verkratzen, sich in sie verlieben. Es gibt neue Platten und uralte, kleine und große, in schwarz oder bunt. Sie stecken in tollen Hüllen, die selbst Kunstwerke sind, richtig groß aus Papier und Pappe. Man bekommt sie im Internet (langweilig), auf Flohmärkten (schon spannender) oder bei Second-Hand-Läden (super!). Schallplatten erweitern den Horizont: kein Streaming-Dienst klaut Ihre persönlichen Daten und verhunzt die Musik auf 30-Sekunden-Gejaule. Sie dürfen ganz alleine entscheiden, was Sie hören: destruktive Musik, kontemplative Musik, Old-School oder Disco, Nirvana oder Bach, indisch, amerikanisch oder deutsch. Keine Playlist von irgendeinem Ignoranten, kein "Best-Of"-Müll. Nur Ihre Musik. Weiterlesen

  • Guter Klang mit alten Plattenspielern - Teil 4 Klang-Upgrade für Unvernünftige

    Zuviel des Guten

    Klang-Verbesserungen kann es immer dann geben, wenn eine Schwachstelle ausgebessert wird. Gerade alte Plattenspieler haben zahlreiche Schwachstellen. Die meisten davon haben Sie in de vorangegangenen Beiträgen kennengelernt.  Aber es gibt auch eine Grenze: wenn der Plattenspieler insgesamt nicht mehr mithalten kann, nützt kein noch so gutes Zubehör.

    Viele Besitzer alter Plattenspieler erhoffen sich klangliche Wunder von Zubehör. Dummerweise steht die Physik im Weg, da hilft auch alles Hoffen nichts. Weiterlesen

  • Guter Klang mit alten Plattenspielern - Teil 3 Klang-Upgrade für Vernünftige

    Sie besitzen einen älteren Plattenspieler, der technisch in Ordnung ist und bereits neue Nadel und neues Phonokabel bekommen hat. Gratulation! Sie haben die wichtigsten Hürden genommen, Ihre Schallplatten müssten nun besser klingen als Ihre CDs. Weiterlesen

  • Guter Klang mit alten Plattenspielern - Teil 2 Tausch elementarer Teile

    Sie haben Ihr Gerät geprüft und sind zufrieden: der Tonarm ist in Ordnung, der Plattenteller dreht sich ordnungsgemäß. Wenden wir uns also dem kleinsten und zugleich teuersten Verschleißteil zu.

    Ersatznadel und Tonabnehmer

    Steht vor Ihnen ein eher einfacher Plattenspieler? Sind vorne am Tonarm oben zwei Schrauben zu sehen? Nein? Dann sollten Sie einfach die vorhanden (oder gar verloren gegangene Nadel) gegen eine neue Ersatznadel tauschen. Für die meisten alten Tonabnehmer gibt es noch Ersatznadeln. Manchmal gibt es ein Original-Ersatzteil, für andere Modelle ein Nachbau-Ersatzteil. Weiterlesen

  • Guter Klang mit alten Plattenspielern - Teil 1 Bestandaufnahme

    Sie besitzen einen Plattenspieler, der in die Jahre (Jahrzehnte) gekommen ist. Die Nadel ist abgenutzt und braucht Ersatz - oder vielleicht waren Sie bei einem unseren Technikabende und sind wieder auf den Vinyl-Geschmack gekommen. Nun stellt sich die Frage: klingt mein alter Plattenspieler noch gut? Kann ich mit überschaubarem Aufwand klanglich etwas herausholen? Wenn ja: wie soll das passieren?

    Diese Serie von Beiträgen wird Ihnen dabei helfen, Ihren alten Plattenspieler klanglich aufzuwerten, Schwachstellen zu finden und zu beseitigen und dabei nicht zuviel Geld auszugeben.

    Sie haben Ihr altes Schätzchen vom Dachboden geholt oder bei Ebay ersteigert? Bevor Sie Ihre erste Schallplatte auflegen, sollten Sie das Gerät prüfen, damit bei einem etwaigen Defekt Ihre Platten nicht den frühen Kratzer-Tod sterben.

    Übersicht
    Teil 1: Bestandsaufnahme
    Teil 2: Austausch elementarer Verschleißteile
    Teil 3: Klang-Upgrade für Vernünftige
    Teil 4: Klang-Upgrade für Unvernünftige Weiterlesen

5 Artikel