☎ Beratung 030 797 418 35

PhonoPhono

  • Technics 1210 upgraden

    Immer wieder gefragt: wie verbessere ich meinen Technics 1210?

    Ein altbekannter Direkttriebler, den fast jeder kennt. Der 1210 ist bei DJs beliebt, weil er enorm robust ist und seit Ewigkeiten gebaut wird. Wir hören oft: das Ding wollte ich schon immer, und jetzt hab ich das GEld und kauf mir einen. Aber eigentlich soll das Dong zu hause stehen, auflegen / scratchen will ich nicht. Es soll gut klingen.
    Klar - das können Sie machen. Ein 1210 klingt vergleichbar gut wie ein ca. 250-Euro-HiFi-Plattenspieler aus aktueller Produktion (also z.B. ein ProJect Debut III). Nicht schlechter - und auch nicht besser. Sie bezahlen für einen 1210 zwar mehr Geld, weil auch Geld in den sehr stabilen Lagern (Tonarm, Teller) und robustem Direktantrieb (schneller Start / Stop) steckt. Brauchen Sie daheim alles nicht, aber ohne gibts den 1210 halt nicht.

    Wenn Sie ihn nur daheim brauchen, dann brauchen Sie KEIN DJ-System (das würde schlecht klingen, weil die Nadel robust sein muss - zum Scratchen und Back-Cueing). Nehmen Sie ein gutes HiFi-System, das klingt besser und ist außerdem auch billger. Ein AudioTechnica At95 oder At110E ist schon ganz gut. Super laufen die Ortofon MC1Turbo und MC3 Turbo (das sind zwar MC-Systeme, aber die sind so gebaut, dass sie an einen MM-Eingang angeschlossen werden).

    Sie können ein neues Kabel an den Technics bauen. Unsere “The Source” und “Albedo” klingen ganz toll. Das Anlöten geht einfach. Dazu müssen Sie die Bodenplatte abschrauben (ganz ganz viele Schrauben - alle rausdrehen), dann die Abdeckung unten am Tonarm weg, und siehe da: da ist ein Lötboard. Altes Kabel weg, neues ranlöten - fertig!

    Dann können Sie noch eine Dämpferauflage auf den Plattenteller legen. Damit "klingelt" der Plattenteller nicht mehr - und damit klingen Stimmen viel besser.

    Ich würde ind er Reihenfolge vorgehen:

    1. neuer Tonabnehmer
    2. neues Kabel
    3. Dämpferauflage

    Damit ist alles aus einem 1210 rausgeholt. Wenn das dann noch nicht reicht - dann muss ein richtiger HiFi-Plattenspieler her.

    Beitrag von P. Lützelberger / PhonoPhono

  • PhonoPhono bloggt

    Willkommen beim Blog von PhonoPhono. Hier finden Sie Informationen zu Plattenspielern. Wie Sie Geräte technisch verbessern, wo Sie Teile bekommen, welche Ersatzteile es gibt...

    Das soll aber nicht ein Blog zum Verkaufen sein. Hier schreiben Mitarbeiter von PhonoPhono - und reden auch mal Klartext. Wir werden auch mal Geschichten von/über Kunden, Lieferanten, Hersteller schreiben. Mal sehen, wie sich das hier entwickelt.

    Schreiben Sie uns, wie Ihnen dies hier gefällt!

    Viel Spaß!

Artikel 121 bis 122 von 122 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. ...
  3. 17
  4. 18
  5. 19
  6. 20
  7. 21