☎ Beratung 030 797 418 35

Wolf von Langa

  • Lautsprecher Wolf von Langa Son bei PhonoPhono eingetroffen

    Alle Lautsprecher sind im Grunde gleich aufgebaut: Membran, Schwingspule und Permament-Magnet. Alle? Fast alle... Denn ein kleines gallisches fränkisches Dorf leistet Widerstand!

    Wolf von Langa baut ganz besondere Lautsprecher. Anstelle des Permanent-Magneten findet sich bei diesen Lautsprechern eine Spule, die von Gleichstrom durchflossen wird. So entsteht ein Magnetfeld, in dem sich die Spule und damit die Membran bewegt. Die Feldspule kann jedoch eine viel größere Feldstärke aufbauen. Dadurch haben solche Lautsprecher einen erheblich besseren Wirkungsgrad und klingen viel lebendiger und dynamischer.

    Wolf von Langa hat die Technik perfektioniert und bietet sie in mehreren Modellen an. Wir haben das kleinste Modell: die Wolf von Langa Son. "Klein" ist hier aber eine schiere Untertreibung! Die Son wiegt stattliche je Stück 40 Kilo! Dazu kommt das Netzteil für die Gleichstrom-Erregung. Der Wirkungsgrad liegt bei 95dB - sehr sportlich! Da ist die Ankopplung von Tieftöner und Hochtöner aufwendig: Wolf von Langa nutzt eine Air-Motion Transformer und eine aufwendige Frequenzweiche mit allerbesten Zutaten.

    Wir freuen sehr, dass wir Wolf von Langas eindrucksvollen Lautsprecher in Berlin vertreten! Besuchen Sie uns und lassen Sie sich beeindrucken!

  • Wolf von Langa neu bei PhonoPhono

    Wolf von Langa Son

    Nachdem wir immer mehr Röhren- und Transistorverstärker mit highendigem klang, aber geringer Leistung im Programm haben, verlangen immer mehr Besucher bei uns nach passenden Lautsprechern.  Bei vielen hundert Lautsprecher-Herstellern sollte derlei eigentlich kein Problem sein. Erstaunlich jedoch: es wird immer schwieriger, gute Lautsprecher zu finden! Alle großen Mainstream-Hersteller sparen an Qualität und steigern allenfalls den Preis. Zum Glück gibt es einige kleine Enthusiasten, die mit spannenden Konzepten aufwarten. Wenn dann auch die Fertigungsqualität stimmt, finden sie den Weg zu uns.

    Wolf von Langa hat einen spannenden Weg gewählt: Weiterlesen

2 Artikel