☎ Beratung 030 797 418 35

Hersteller

  • High-End Optimierung

    Die Lange der Ohren - Berlins HiFi-Event seit vielen Jahren - bietet die Gelegenheit, großartige HiFi-Geräte zu präsentieren. Damit die Anlagen besonders gut klingen, stecken wir viel Arbeit in die Feinabstimmung. Da diese gelungene Zusammenstellung von HiFi-Komponenten immer wider Thema ist, möchte ich am Beispiel unserer High-End-Anlage, die auf der Langen Nacht der Ohren 2019 lief, berichten, was wir tun mussten, um den Geräten das Optimum zu entlocken. Weiterlesen

  • Lange Nacht der Ohren 2019

    Eine der beiden großen Anlagen: Franco Serblin Ktêma Lautsprecher, befeuert von 2 Nagra Classic Amp Endstufen. Plattenspieler Brinkmann Bardo mit einem MC-Abtaster Kondo IO-M, verstärkt über eine MM-Phonostufe Kondo M7/Phono und MC-Silber-Übertrager Kondo SFc. Vorstufe: Nagra Classic Pre

    Links der Plattenspieler Brinkmann BArdo, daneben der SME Model 12A. Mittig oben: der MC-Übertrager Kondo SFz, daneben die MM-Röhrenphonostufe Kondo M7/Phono. Rechts der Vorverstärker Nagra Classic Pre. Unten stehen die beiden Mono-Endstufen Nagra Classic Amp.

    Trotz vieler Besucher blieb Zeit für ein persönliches Gespräch. Das Interesse an der Nagra-FrancoSerblin-Anlage war sehr groß!

    Rechts ein Mitarbeiter von PhonoPhono im Gespräch, rechts der Spezialist Sinisa Kovacevic vom Gaudios Vertrieb, der unter anderem Brinkmann, Nagra und Franco Serblin vertritt.

    Ein Mitarbeiter von PhonoPhono bei der Vorführung: am großartige Plattenspieler Kuzma Stabi R muss die Nadel gereinigt werden. Knistern verboten...

    Vertriebs-Spezialist Romeo Barisic kennt sich mit Trenner & Friedl bestens aus. Er führte die Anlage mit Trenner&Friedl Isis und B.Audio Elektronik vor.

    Zeitweise war es sehr voll. Gute Laune machte das Warten aber leicht.

    Die Anlage mit Trenner&Friedl ISIS, B.Audio Verstärker und Kuzma Stabi R Plattenspieler klang nicht nur digital gut. Auch LPs brachten die Anlage zur Geltung.

    Sinsia Kovacevic, Inhaber des Gaudios Vertriebs und Spezialist für Franco Serblin, erläutert die vielen Besonderheiten der Franco Serblin Ktêma.

     

    Auch wenn zeitweise viele Besucher nur aus der Ferne die Anlage erleben konnten: der Klang war überirdisch gut!

  • Grado Epoch

    Die amerikanische Firma Grado ist unter Kennern berühmt für wundervolle Tonabnehmer und Kopfhörer. Weltweit erfreuen sich Studio-Musiker und High-Fidele daheim an dem schönen Grado-Klang: Klangfarben, feine Auflösung und auch für Einsteiger bezahlbar. Weiterlesen

  • High-End Plattenspieler

    Technikabend 20. September 2019

    Ein verführerisches Thema, zugleich besetzt mit Vorurteilen. Verführerisch für Menschen, die bereits eine hochwertige HiFi-Anlage besitzen und (deshalb!) Musik lieben. Die meisten Mitmenschen betrachten High-End-Audio mit Misstrauen: ein teures Hobby für Spinner, die in ihrem Leben sonst nichts unwichtiges finden... Mit einem solchen Vorurteil schaden diese Menschen sich selbst am meisten, entgeht ihnen doch ein großartiges Vergnügen! Weiterlesen

  • Lautsprecher Wolf von Langa Son bei PhonoPhono eingetroffen

    Alle Lautsprecher sind im Grunde gleich aufgebaut: Membran, Schwingspule und Permament-Magnet. Alle? Fast alle... Denn ein kleines gallisches fränkisches Dorf leistet Widerstand!

    Wolf von Langa baut ganz besondere Lautsprecher. Anstelle des Permanent-Magneten findet sich bei diesen Lautsprechern eine Spule, die von Gleichstrom durchflossen wird. So entsteht ein Magnetfeld, in dem sich die Spule und damit die Membran bewegt. Die Feldspule kann jedoch eine viel größere Feldstärke aufbauen. Dadurch haben solche Lautsprecher einen erheblich besseren Wirkungsgrad und klingen viel lebendiger und dynamischer.

    Wolf von Langa hat die Technik perfektioniert und bietet sie in mehreren Modellen an. Wir haben das kleinste Modell: die Wolf von Langa Son. "Klein" ist hier aber eine schiere Untertreibung! Die Son wiegt stattliche je Stück 40 Kilo! Dazu kommt das Netzteil für die Gleichstrom-Erregung. Der Wirkungsgrad liegt bei 95dB - sehr sportlich! Da ist die Ankopplung von Tieftöner und Hochtöner aufwendig: Wolf von Langa nutzt eine Air-Motion Transformer und eine aufwendige Frequenzweiche mit allerbesten Zutaten.

    Wir freuen sehr, dass wir Wolf von Langas eindrucksvollen Lautsprecher in Berlin vertreten! Besuchen Sie uns und lassen Sie sich beeindrucken!

  • AirTight bei PhonoPhono

    Unsere neue AirTight ATM-1S beim Einspielen.

    Wir freuen uns sehr, dass wir einen weiteren Weltklasse-Hersteller in Berlin vertreten dürfen: AirTight aus Japan steht ab sofort bei uns.

    AirTight ATM-1S - ein wunderschöner Röhrenverstärker

    Als erstes Gerät ist die AirTight ATM-1S angekommen. Dieser legendäre Verstärker wird bereits seit 40 Jahren (!) gebaut und wurde vor 10 Jahren umfassend überarbeitet. Die aktuelle "S"-Version bietet echtes High-End: etwas mehr als 30 Watt Leistung machen den Betrieb der meisten Lautsprecher möglich. Die ATM-1S ist eigentlich eine Stereo-Endstufe und klingt mit einem Vorverstärker ganz besonders gut. Man kann die ATM-1S jedoch auch als Voll-Verstärker nutzen, denn es gibt zwei Line-Eingänge und Pegelsteller. Dadurch kann man entweder seine Anlage schrittweise aufbauen: man beginnt mit dem ATM-1S und erweitert später um einen Vorverstärker. Oder man vergnügt sich einfach mit der ATM-1S.

    einige Stunden Einspielzeit dürfen es schon sein - an einer YG Carmel2 macht die AirTight bereits "kalt aus dem Karton" Spaß!

    Alles im grünen Bereich: Einstell-Meßgerät für die Arbeitspunkte der Röhren.

    4 EL34 Röhren sorgen für reichlich Leistung

Artikel 1 bis 6 von 129 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 22