☎ Beratung 030 797 418 35

PhonoPhono

der beste Klang Berlins

  • So viel Musik, so wenig Zeit

    Sie streamen jetzt auch? Dann kennen Sie das Problem: das warten diese Zehntausende von Alben, diese Millionen von Titeln darauf, gehört zu werden. Aber wo fängt man an? Was könnte gerade jetzt passen? Vielleicht etwas Alt-Bekanntes? Oder mal was Neues? Weiterlesen

  • Wharfedale EVO

    Als HiFi-Verrückter findet man sich schnell in Preis-Regionen wieder, die für sogenannte "normale" Menschen eher zu Edel-Limousinen oder Einfamilienhäusern passen. Aber es gibt sie noch: die wahren, echten und erschwinglichen HiFI-Preziosen: Lautsprecher von Wharfedale.

    Der britische Hersteller Wharfedale hatte zur High-End-Messe 2019 einige neue Lautsprecher vorgestellt. Die bild-schöne Wharfedale Linton im Retro-Look ist bereits seit einigen Monaten lieferbar und hat sich schnell einen Spitzenplatz auf HiFi-Wunschlisten erobert. Weiterlesen

  • Die neue Endstufe Kondo Melius

    Kondo hat eine neue Endstufe entwickelt. Auf der High-End Messe 2019 in München war bereits ein Vorserien-Modell zu bewundern. Nun ist die Endstufe lieferbar.

    Die Kondo Melius basiert auf EL34 Leistungsröhren und ähnelt der Technik des Vollverstärkers Kondo Overture PM2i. Weiterlesen

  • High-End Optimierung

    Die Lange der Ohren - Berlins HiFi-Event seit vielen Jahren - bietet die Gelegenheit, großartige HiFi-Geräte zu präsentieren. Damit die Anlagen besonders gut klingen, stecken wir viel Arbeit in die Feinabstimmung. Da diese gelungene Zusammenstellung von HiFi-Komponenten immer wider Thema ist, möchte ich am Beispiel unserer High-End-Anlage, die auf der Langen Nacht der Ohren 2019 lief, berichten, was wir tun mussten, um den Geräten das Optimum zu entlocken. Weiterlesen

  • Lange Nacht der Ohren 2019

    Eine der beiden großen Anlagen: Franco Serblin Ktêma Lautsprecher, befeuert von 2 Nagra Classic Amp Endstufen. Plattenspieler Brinkmann Bardo mit einem MC-Abtaster Kondo IO-M, verstärkt über eine MM-Phonostufe Kondo M7/Phono und MC-Silber-Übertrager Kondo SFc. Vorstufe: Nagra Classic Pre

    Links der Plattenspieler Brinkmann BArdo, daneben der SME Model 12A. Mittig oben: der MC-Übertrager Kondo SFz, daneben die MM-Röhrenphonostufe Kondo M7/Phono. Rechts der Vorverstärker Nagra Classic Pre. Unten stehen die beiden Mono-Endstufen Nagra Classic Amp.

    Trotz vieler Besucher blieb Zeit für ein persönliches Gespräch. Das Interesse an der Nagra-FrancoSerblin-Anlage war sehr groß!

    Rechts ein Mitarbeiter von PhonoPhono im Gespräch, rechts der Spezialist Sinisa Kovacevic vom Gaudios Vertrieb, der unter anderem Brinkmann, Nagra und Franco Serblin vertritt.

    Ein Mitarbeiter von PhonoPhono bei der Vorführung: am großartige Plattenspieler Kuzma Stabi R muss die Nadel gereinigt werden. Knistern verboten...

    Vertriebs-Spezialist Romeo Barisic kennt sich mit Trenner & Friedl bestens aus. Er führte die Anlage mit Trenner&Friedl Isis und B.Audio Elektronik vor.

    Zeitweise war es sehr voll. Gute Laune machte das Warten aber leicht.

    Die Anlage mit Trenner&Friedl ISIS, B.Audio Verstärker und Kuzma Stabi R Plattenspieler klang nicht nur digital gut. Auch LPs brachten die Anlage zur Geltung.

    Sinsia Kovacevic, Inhaber des Gaudios Vertriebs und Spezialist für Franco Serblin, erläutert die vielen Besonderheiten der Franco Serblin Ktêma.

     

    Auch wenn zeitweise viele Besucher nur aus der Ferne die Anlage erleben konnten: der Klang war überirdisch gut!

  • Grado Epoch

    Die amerikanische Firma Grado ist unter Kennern berühmt für wundervolle Tonabnehmer und Kopfhörer. Weltweit erfreuen sich Studio-Musiker und High-Fidele daheim an dem schönen Grado-Klang: Klangfarben, feine Auflösung und auch für Einsteiger bezahlbar. Weiterlesen

Artikel 1 bis 6 von 126 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. ...
  7. 21