☎ Beratung 030 797 418 35

Ortofon

Ortofon gehört zu ältesten und berühmtesten Herstellern  hochwertiger Tonabnehmer. Orfoton stellt Tonabnehmer für Studios, DJs, HiFi und Sammler (Mono / Schellack) her. Die Vielfalt der Tonabnehmer überrascht - und überfordert den Laien ebenso wie manchen Fachmann. Dabei ist es eigentlich recht einfach:

  • OM-Tonabnehmer: entwickelt für leichte Tonarme (z.B. Dual, Philips), spielen diese Tonabnehmer auch an mittelschweren Tonarmen (Rega, Pro-Ject). Neutraler Klang, sehr große Auswahl an speziellen Nadeleinschüben (HiFi-Stereo, DJs, Mono, Schellack)
  • VinylMaster: eine beliebte Baureihe, die neutral klingt, dabei frisch und lebendig spielt. Geringes Eigengewicht
  • 2M-Serie: eine Weiterentwicklung der VinylMaster-Serie mit sehr ähnlichem Klang, aber höherer Ausgangsspannung
  • SPU: klassische Studio-MC-Systeme mit einem fülligen, opulenten Klangbild und umwerfend gutem Tiefbass. Mittelschwerer bis schwerer Tonarm erforderlich, zudem eine exquisite MC-Phonostufe (am besten mit Übertrager). SPUs sind in ein Headshell eingebaut und benötigen einen Tonarm mit SME-Schraub-Befestigung
  • SPU-N: technisch identisch zur SPU-Serie, jedoch zum Einbau mittels zweier Schrauben in moderne Tonarme ohne SME-Headshell
  • Quintet: moderne MC-Baureihe, die ein überragend gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Unproblematisch einzubauen, spielt an vielen guten MC-Phonostufen, vereint alle Forderungen an einen modernen Tonabnehmer in vorbildlicher Weise.
  • Cadenza: MC-Serie mit sehr guten klanglichen Eigenschaften, etwas dynamischer und frischer im Vergleich zu Rondo-MCs. Ebenso universell in vielen modernen Plattenspielern einsetzbar!

Artikel 1 bis 15 von 43 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Artikel 1 bis 15 von 43 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3