☎ Beratung 030 797 418 35

Reference Recordings

ReferenceReference Recordings produziert außergewöhnlich gute Aufnahmen. Die Vinyl-Pressungen werden sorgfältig in amerikanischem Werk hergestellt und im Half-Speed Mastering übertragen. Die Signalverarbeitung kommt ohne Kompression aus und verzichtet auf jede unnötige Beeinflussung des Musiksignals. Neben der exzellenten Aufnahmetechnik sind Reference Recordings vor allem wegen der mitreißenden Interpretationen spannend.

Sie können diese Schallplatten online oder in unserem Geschäft in Berlin bekommen.
Wir wünschen viel Spaß!

9 Artikel

pro Seite

  • Doug MacLeod - Theres a Time

    Toningenieur “Prof.” Keith Johnson, der mehrfach für seine Arbeit mit dem Grammy ausgezeichnet wurde, widmete sich für There’s A Time zum ersten Mal einer Blues-Aufnahme. Er positionierte den Singer-/Songwriter MacLeod mit seinen Kollegen Denny Croy (Bass) und Jimi Bott (Schlagzeug) in einen Aufnahmesaal der Skywalker Studios. Die Musiker saßen im Kreis, konnten sich während des Spielens sehen - und dann musizierten sie live, ohne Kopfhörer und ohne zusätzlich hinzu gemischte Aufnahmen.

    Mehr erfahren
    51,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Eiji Oue & Minnesota Orchestra – Exotic Dances From The Opera

    Eine der populärsten Reference-Recordings-Einspielungen ist jezt endlich auch auf Vinyl erhältlich. Im Gegensatz zu den vorherigen Veröffentlichungen auf Vinyl handelt es sich jedoch um ein analoges Masterband. Somit ergeben sich interessante Vergleichsmöglichkeiten mit den Varianten als CD, Hybrid-SACD oder HRx-Masterfile. Musikalisch war dies eine der ersten Aufnahmen von Eiji Oue mit dem Minnesota Orchestra und man entschied sich für eine Mischung populärer Tänze aus der Oper.

    Mehr erfahren
    37,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Eiji Oue & Minnesota Orchestra – Mephisto & Co.

    Geister, Kobolde und Dämonen laufen Amok in diesem Programm infernalischer Favoriten! Eiji Oue und das Minnesota Orchestra heizen den Sinfonien mächtig ein, eine explosive Orchester-Tour-de-Force! Dieser Klassiker des Labels Reference Recordings liegt nun endlich auch als 200g-45er-Vinyl-Pressung vor, im Half-Speed-Verfahren von Paul Stubblebine gemastert. Das Doppelalbum erscheint im hochwertigen Klappcover, gepresst wurde bei Quality Record Pressings.

    Mehr erfahren
    51,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Eiji Oue & Minnesota Orchestra – Stravinsky: The Firebird Suite & The Song of the Nightingale

    Diese Aufnahme aus dem Jahr 1996 wurde vom Team um "Prof." Keith O. Johnson im Januar 1996 in der Orchestra Hall in Minneapolis eingefangen. Es sollte jedoch bis zum Jahr 2011 dauern, bis diese erstmal auf LP veröffentlicht wurden und einen grandiosen Klanggenuss versprechen. Dynamisch und mit bester Feinauflösung präsentieren sich die spektakulären Einspielungen auf je einer LP Seite. Die LP erscheint als 33rpm Version im Klappcover.

    Mehr erfahren
    37,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Eiji Oue & Minnesota Orchestra: Rachmaninoff – Symphonic Dances / Vocalise

    Jeder, der die Klavierkonzerte Sergei Rachmaninoffs kennt und schätzt, wird diese lyrischen und dynamischen Orchesterwerke des Komponisten genießen. Die „Sinfonischen Tänze“ entwickelten sich in den letzten Jahren zu den meistaufgeführten Rachmaninoff-Kompositionen. Dieses Album wurde im Jahr 2001 von drei Rezensenten des “Absolute Sound“-Magazins als beste Veröffentlichung ausgewählt. Im Jahr 2003 erhielt es eine Grammy-Nominierung für die Kategorie „Best Engineered Album - Classical“.

    Mehr erfahren
    37,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Eiji Oue & Minnesota Orchestra: Respighi – Belkis, Queen Of Sheba Suite

    “Belkis, Queen of Sheba” ist ein abendfüllendes Ballett mit Gesang von Ottorino Respighi aus dem Jahr 1931, das sich einer der erotischsten Geschichten der Bibel widmet: der von König Solomon und der Königin von Sheba. Die Freizügigkeit Respighis verhinderte zunächst eine Aufführung, bis die Mailänder Scala eine Premiere wagte. Dies ist erst die zweite Aufnahme der Suite, die durch den Komponisten vorbereitet wurde und die erste mit dem Tenor-Solo (gesungen durch Chad Shelton) und mit den Bewegungen in korrekter Reihenfolge. Das orientalische Flair und der unzivilisierte Prunk der Musik garantieren enthusiastische Zuhörer.

    Mehr erfahren
    37,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Gerard Schwarz & Seattle Symphony Orchestra: Mozart – Piano Concertos

    Gerard Schwarz und das Seattle Symphony Orchestra bilden eine der gelungensten und gefeiertsten musikalischen Ehen der Klassikwelt. Ausgezeichnet unter anderem mit zwei Grammy-Awards und acht Grammy-Nominierungen gehören sie zu den am meisten aufgenommenen Orchestern der USA. Für Mozarts Klavierkonzerte 21 und 24 arbeiteten sie mit dem international renommierten Pianisten Eugene George Istomin zusammen, den eine lebenslange Leidenschaft für Mozarts Werk mit den Stücken verbindet.

    Mehr erfahren
    51,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • Michael Stern & Kansas City Symphony: Edward Elgar / Vaughan Williams

    Das großartige Kansas City Symphony Orchestra spielt Werke der britischen Komponisten Elgar und Williams, hervorragend aufgenommen durch den Grammy-Gewinner Toningenieur „Prof.“ Keith Johnson. Gleich das erste Projekt des Labels Reference Recordings mit den Musikern aus Kansas, die Veröffentlichung The Tempest, war ein Erfolg bei den Kritikern. Mit der zweiten Veröffentlichung, Britten’s Orchestra, gewann man sogar den Grammy für den besten Surround-Sound. Für die vorliegende Aufnahme arbeitete man nun wieder mit dem Orchester zusammen sowie mit dem Dirigenten Michael Stern, Sohn des weltbekannten Geigers Isaac Stern.

    Mehr erfahren
    51,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

  • The Hot Club of San Francisco - Yuerba Buena Bounce

    Yerba Buena Bounce ist die zehnte Veröffentlichung des Hot Club of San Francisco, Amerikas ältester aktiven Gipsy-Jazz-Truppe. Das Quintett wurde von Django Reinhardt und Stephane Grappelli in Frankreich inspiriert. Der Sound des Ensembles versetzt den Zuhörer zurück in verrauchte Bars der 30er-Jahre. Jetzt erstmals als 200g-Doppel-LP mit 45 rpm!

    Mehr erfahren
    51,80 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 3-6 Tage

9 Artikel

pro Seite