☎ Beratung 030 797 418 35

Playback Designs

Die amerikanische Firma Playback Designs ist Spezialist für modernste Digital-Wandler.

Alle Mitarbeiter sind seit jahrzehnten an der Entwicklung von Studio-Standards und wegbereitenden Entwicklungen beteiligt. Entsprechend extrem ist der Anspruch von Playback Designs, der von allen Geräten auch eingelöst wird!

Andreas Koch ist Gründer von Playback Designs. 1982 begann er bei Studer Revox in der Schweiz mit der Entwicklung des ersten asynchronen digitalen Abtastraten-Wandlers, der 1984 patentiert wurde. Ebenfalls 1984 entwiclete er eine der ersten Filterbänke für digitales Audio-Equipment. Einige dieser Grundlagen fanden sich später wieder in den Algorithmen von MP3 und AC-3 Kompressionsverfahren.
Anschließend arbeitete er für die Dolby Laboratorien in den USA und war beteiligt an der Entwicklung von AC-3 (Kompressions-Algorithmus). Er kehtre 1987 zu Revox zurück und entwickelte einen digitalen 48-Spur Audiorekorder. Daran schloss sich 1992 die Entwicklung eines Festplatten-Rekorders an, der noch heute in Betrieb ist. Ab 1993 arbietete er für Sony in Florida in der Entwicklung profesioneller Audio-Geräte. 1998 wechselte er in die Sony-Abteilung, die für die DSD-Entwicklung zuständig war und war Manager des ersten 8-Kanal DSD-Aufnahmesystems "Sonoma". Dieses System wird für die meisten DSD-Aufnahmen genutzt, die dann als SACD veröffentlicht werden. Ein 32-Kanal-DSD-System folgte.
2003 entscheid er sich, als freier Ingenieur zu arbeiten und war unter anderem verantwortlich für einige wegweisende Digitalprodukte von EMM Labs.
2008 schließlich gründete er zusammen mit Jonathan Tinn die Firma Playback Designs. Seitdem fließt sein jahrzehntelanges Know-How in die Geräte von Playback Designs ein.

Jonathan Tinn ist ein HiFi-Enthusiast - man kann sagen: von Geburt an. Bereits sein Vater war HiFi-Fan (im Jahre 1959!), und auch Jonathan ließ sich infizieren vom HiFi-Bazillus. Er arbeitete einige Zeit für EMM Labs, gründete dann zusammen mit Anderas Koch die Firma Playback Designs.

Bert Gerlach ist ein junger deutscher Ingenieur, der für die Analog-Elektronik zuständig ist. Speziell die Entwicklung der diskret aufgebauten Ausgangsstufen gehen auch Bert Gerlach zurück.

5 Artikel

pro Seite

  • Playback Designs MPS-3 Demo-Gerät

    1 Kundenmeinung(en)

    Kombination aus CD-Spieler / Digital-Analog-Wandler

    Digital-Analog-Wandler mit einzigartiger Technologie: Der Playback Designs MPS-3 bietet ein diskret aufgebautes Wandlerkonzept, das sowohl im konventionellen PCM-Format wie auch im DSD-Format arbeitet. Dadurch ist dieser Wandler einer der zukunftsichersten Digitalgeräte auf dem Markt.

    Ein hochwertiges CD-Laufwerk ermöglicht das direkte Abspielen von CDs.

    Der Playback Designs MPD-3 kann Digitaldateien mit max. 24bit/384kHz (PCM) oder 1bit/6.1MHz (2-fach DSD) wiedergeben. Die aufwendige Analogstufe bietet Ausgänge sowohl unsymmetrisch (Cinch) wie auch symmetrisch (XLR)

    Wir verkaufen unser Vorführgerät, Alter ca. 2 Jahre, Zustand optisch und technisch wie neu, inkl. Originalverpackung.

    Versand in EU/Schweiz gegen Kostenbeteiligung.

    Sie suchen einen der besten CD-Player und D/A-Wandler der Welt?
    Hier ist er - zum Schnäppchenpreis!

    Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 11.900,00 €

    Special Price 7.860,00 €

    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Tage

  • Playback Designs MPD-3

    Digital-Analog-Wandler mit einzigartiger Technologie: Der Playback Designs MPD-3 bietet ein diskret aufgebautes Wandlerkonzept, das sowohl im konventionellen PCM-Format wie auch im DSD-Format arbeitet. Dadurch ist dieser Wandler einer der zukunftsichersten Digitalgeräte auf dem Markt.

    Der Playback Designs MPD-3 kann Digitaldateien mit max. 24bit/384kHz (PCM) oder 1bit/6.1MHz (2-fach DSD) wiedergeben. Die aufwendige Analogstufe bietet Ausgänge sowohl unsymmetrisch (Cinch) wie auch symmetrisch (XLR)

    Mehr erfahren
    8.750,00 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 4-15 Tage

  • Playback Designs MPS-3

    1 Kundenmeinung(en)

    Kombination aus CD-Spieler / Digital-Analog-Wandler

    Digital-Analog-Wandler mit einzigartiger Technologie: Der Playback Designs MPS-3 bietet ein diskret aufgebautes Wandlerkonzept, das sowohl im konventionellen PCM-Format wie auch im DSD-Format arbeitet. Dadurch ist dieser Wandler einer der zukunftsichersten Digitalgeräte auf dem Markt.

    Ein hochwertiges CD-Laufwerk ermöglicht das direkte Abspielen von CDs.

    Der Playback Designs MPD-3 kann Digitaldateien mit max. 24bit/384kHz (PCM) oder 1bit/6.1MHz (2-fach DSD) wiedergeben. Die aufwendige Analogstufe bietet Ausgänge sowohl unsymmetrisch (Cinch) wie auch symmetrisch (XLR)

    Mehr erfahren
    11.900,00 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 4-15 Tage

  • Playback Designs MPD-5

    Digital-Analog-Wandler mit einzigartiger Technologie: Der Playback Designs MPD-5 bietet ein diskret aufgebautes Wandlerkonzept, das sowohl im konventionellen PCM-Format wie auch im DSD-Format arbeitet. Dadurch ist dieser Wandler einer der zukunftsichersten Digitalgeräte auf dem Markt.

    Der Playback Designs MPD-5 kann Digitaldateien mit max. 24bit/384kHz (PCM) oder 1bit/6.1MHz (2-faches DSD) wiedergeben. Die aufwendige Analogstufe bietet Ausgänge sowohl unsymmetrisch (Cinch) wie auch symmetrisch (XLR)

    Mehr erfahren
    15.200,00 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 4-15 Tage

  • Playback Designs MPS-5

    Kombination aus CD-Spieler / Digital-Analog-Wandler Mehr erfahren
    21.000,00 €
    zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: ca. 4-15 Tage

5 Artikel

pro Seite