☎ Beratung 030 797 418 35

Denon DL 103

Kult-Tonabnehmer für mittelschwere Tonarme - ein Klassiker mit eigenem Charme!


Ein gutes MC-Allround-System mit angemessenem Preis-Leistungs-Verhältnis. Das DL-103 wird seit ca. 50 Jahren (!) gebaut und war Referenz für viele Plattenaufnahmen (u.a. EMI, Decca).


Der Nadelschliff des aktuellen Dl103 entspricht jenem des Ur-DL103.


Das DL103 spielt unaufdringlich und angenehm. Moderne Tonabnehmer bieten in vielerlei Hinsicht Besseres, aber das DL103 hat immer noch dank seines analogen Charmes viele treue Anhänger.


Das DL103 sollte in einem eher schweren Tonarm eingebaut werden, z.B. einem älteren SME3009/3012. Es kann auch in aktuellen Rega- und Jelco-Tonarmen verwendet werden.


Tipp: das Denon DL103 klingt erst an richtig guten Phonostufen spannend! Daher: sparen Sie nicht am Phono-Vorverstärker. Meiden Sie eingebaute MC-Phonoeingänge - die sind qualitativ nur selten angemessen.

Artikelnummer: A11001

Lieferzeit: ca. 2-5 Tage (auf Lager)

269,00 €
zzgl. Versandkosten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Grado Prestige Blue1

Grado Prestige Blue1

4 Kundenmeinung(en)
119,00 €
zzgl. Versandkosten
Shelter 201

Shelter 201

1 Kundenmeinung(en)
258,00 €
zzgl. Versandkosten

Sie haben Fragen?
Sie wünschen persönliche Beratung?

Wir sind Spezialisten und beraten Sie gerne!

Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gerne: ☎ 030 79741835

zentrale Email
info@phonophono.de

Artikelbeschreibung

Details

Das Denon DL103 ist ein gutes Studiosystem, entwickelt im Jahr 1960 für japanische Radio-Stationen. Es gilt als DER Klassiker unter den Tonabnehmern und hat sich eine treue Anhänger-Schar erhalten.

Die Nadelaufhängung eines DL103 ist recht hart, daher sollten Sie dieses MC-System nur in mittelschweren und schweren Tonarmen betreiben. Außerdem sollten Sie unbedingt einen sehr hochwertigen MC-Phonoverstärker anschließen, da das System ansonsten matt und glanzlos spielt. Am besten klingt das DL103, wenn Sie es mit einem guten MC-Übertrager über eine MM-Phonostufe betreiben. Wir empfehlen einen Übertrager von "Tonmechanik Berlin" als Partner für ein DL103. "Zur Not" tut es auch ein Lehmann Black Cube Phono-Vorverstärker, der seit Jahren die Bestenliste anführt.
Bitte beachten Sie, dass der Gesamtpreis der erforderlichen Phono-Stufe den Kaufpreis eines DL103 deutlich übersteigen sollte! Dieses System gehorcht (leider) nicht der üblichen Daumenregel (Preis des MC-System ungefähr in gleicher Größenordnung wie die MC-Stufe). Im Gegenteil: erst eine exzellente Phonostufe enthüllt die Qualität eines DL103.

Das Denon DL103 ist - eine gute Phono-Vorstufe und ein exzellentes Laufwerk mit robustem Tonarm vorausgesetzt - ein dynamisch klingender Spielpartner. Das Denon DL103 kann Klangfarben darstellen und bezaubert mit einem charmanten Klangbild. Technische Werte (Abtastfähigkeit, Kanaltrennung) liegen nicht auf Spitzenniveau, sind aber praxisgerecht. Vor allem bei älteren Aufnahmen ist ein DL103 in seinem Element.

Wie heißt es doch so schön: ein DL103 darf in keinem Analog-Haushalt fehlen!

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Artikelnummer A11001
System MC low output (Moving Coil)
Diamant-Schliff rund/elliptisch
Originalstylus Ja
Ausgangsspannung in mV 0,3
Auflagekraft in mN 25,0
Tonabnehmer Gewicht (gramm) 8,5
Compliance in µm/mN (Nadelnachgiebigkeit) 5
Befestigung Half-Inch Schraub-Befestigung
Besonderheiten

Das Denon DL103 hat eine geringe Ausgangsspannung, daher ist ein sehr guter MC-Phono-Eingang erforderlich. Noch besser klingt ein Denon DL103 zusammen mit einem Übertrager. Wirklich gute Klangeigenschaften entwickelt dieser Tonabnehmer mit sehr (!) guten Phono-Stufen, die ein Vielfaches des Tonabnehmers kosten.

Ideal ist eine Phonostufe mit MC-Übertrager im Eingang - oder eine Kombination aus MM-Phonostufe und MC-Übertrager.

Unsere Meinung Das Denon DL103 ist - eine gute Phono-Vorstufe und ein exzellentes Laufwerk mit robustem Tonarm vorausgesetzt - ein dynamisch klingender Spielpartner. Das Denon DL103 kann Klangfarben darstellen und bezaubert mit einem charmanten Klangbild. Technische Werte (Abtastfähigkeit, Kanaltrennung) liegen nicht auf Spitzenniveau, sind aber praxisgerecht. Vor allem bei älteren Aufnahmen ist ein DL103 in seinem Element.
Meinung der Fachpresse

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Denon DL 103

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis
Qualität
Service

Schlagworte

Verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.